Große Beteiligung bei herrlichstem Sonnenschein

 

Bei strahlendem Sonnenschein fanden am Samstag, den 14.10.17 die Prüfungen für den Basispass, das RA5 und das RA4 statt. Die Richterinnen prüften die gut vorbereiteten Teilnehmer sehr praxisbezogen und lobten die Prüflinge an allen Stationen.

Mit guten Noten konnte der Tag erfolgreich abgeschlossen werden.

Bereits am 23.09.2017 bestanden alle Lehrgangsteilnehmer das Reitabzeichen 9.
Wir gratulieren herzlich und wünschen allen Reitern weiterhin einen erfolgreichen reiterlichen Werdegang!

Ein besonderer Dank nochmals an die Lehrgangsleitung um Karo, Karen, Nadine und Andreas und nicht zu vergessen unsere PFERDE, auch sie haben einen tollen Job gemacht!

 

 

 

Hofrallye und Grillen mal anders

Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem Vereinstag am Samstag, den 23. September auf dem Hof Frenz ein!
Dieser besteht aus einer Hofrallye sowie einem anschließenden Grillen.

Los geht es um 16 Uhr mit der "Spexarder-Team-Challenge", wo wir unser Geschick und unsere Kreativität auch abseits von Pferden beweisen können.
ab 18 Uhr wird gegrillt. Fr das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mitmachen können alle:
Schulpferde- und Pivatpferdereiter, aktive und passive Mitglieder, Eltern und Geschwister, Förderer und Fans.

Für die Planung bitten wir alle, die mitmachen oder kommen möchten, sich jeweils in die Listen am schwarzen Brett einzutragen.

Wir wünschen uns viele unternehmungslustige Teilnehmer!

Wenn ihr noch Fragen habt, sprecht uns gerne an: Katharina Troßbach und Femke Nottbrock. 

.

 

 

Einsteller Party am 06.05.2017

Auch in diesem Jahr haben Kerstin und Markus Frenz alle Einsteller zur Traditionellen Party auf dem Hof Frenz eingeladen.

Nachdem der normale Pferdealltag auf dem Hof vorbei war, wurden für die Feier am Abend die letzten Vorbereitungen getroffen. Die Gäste kamen diesmal nicht in der üblichen Reiterkleidung, bzw. in den Klamotten, die auch mal dreckig werden dürfen. Nein. Alle haben sich herausgeputzt und haben sich in feiner Kleidung wieder auf dem Reiterhof eingefunden. In der Zwischenzeit hatten fleißige Hände kurzerhand die Longierhalle zu einem Partyraum mit Tischen und Bänken sowie einer langen Tafel für das Büffet aus Strohballen umfunktioniert.

Vor der Halle gab es diverse Stehtische, Kühlschrank sowie Kühltheke für die kalten Getränke, diverse Sitzgelegenheiten und nicht zu vergessen, den großen Grill, an dem Jörg das Essen für alle zubereitete. Für das Büffet haben alle etwas mitgebracht; viele frische Salate, Anti-Pasti, Zaziki, Brot usw. Nicht zu vergessen die leckeren Nachtische.

Gegen 19:40 Uhr haben Kerstin und Markus Frenz nach einer kurzen Ansprache das Büffet eröffnet und der Abend konnte beginnen. Hier ein paar Impressionen:

Jörg, Markus und Hartmut am Grill Jörg der Grillmeister Letzte Handgriffe am Büffet (in der Longierhalle)

Longierhalle Sitzplätze in der Longierhalle Gäste draußen

Gäste draußen Gäste draußen Markus und Kerstin Frenz bei der offiziellen Eröffnung

Am Büffet Das Büffet Das Büffet

Weihnachtsfeier am 17.12.2016

Hiermit laden wir euch herzlich zu der diesjährigen Weihnachtsfeier des RV Sundern-Spexard am 17.12.2016 ein!

Los geht es nachmittags um 15 Uhr, für heiße Getränke, Kuchen und Heißwürstchen ist gesorgt.

Folgendes spannendes Programm erwartet euch: Neben einem Kostümwettbewerb und dem traditionellen Jump & Run (Ausschreibung am schwarzen Brett und unten) werden wir für euch das Märchen "Schneewittchen und die sieben Zwerge" aufführen.

Ebenfalls ein Highlight ist die geplante Weihnachtstombola, dessen Auslosung anschließend nach dem Programm um 18 Uhr statt findet.

Danach lassen wir den Abend gerne noch gemütlich mit einem Tässchen Glühwein ausklingen...

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr alle zahlreich erscheint - Familie und Freunde sind natürlich herzlich willkommen!

 

 

Weihnachtsreiten am 17.12.2016 - Ausschreibung

1. Kostümwettbewerb "Winter Wonderland" für Pferd und Reiter

Pferde/Ponys: 4-jährig und älter

Teilnehmer: alle Altersklassen

Nur 1 Start pro Pferd, aber 2-4 Teilnehmer pro Pferd, die gemeinsam mit dem Pferd ein Team bilden. Zugelassen sind Schul- und Privatpferde.

Die teilnehmenden Teams verkleiden sowohl sich als auch das Pferd zum Motto "Winter/Weihnachten" mit Kostümen ihrer Wahl, welche von einer Jury hinsichtlich der Kreativität und Ausgestaltung bewertet werden. Die Kostüme der Teams sollten dabei möglichst ein einheitliches Thema darstellen.

Die Vorführung der Pferde erfolgt im Schritt auf Trense.

Die Teilnahme mit Schulpferden ist vorher mit den Reitlehrern abzusprechen.

Einsatz: 5€ pro Team.

 

2. Jump & Run

Pferde/Ponys: 4-jährig und älter

Teilnehmer: alle Altersklassen

Ein Team besteht aus Reiter und Läufer. Für beide gilt es, hintereinander einen kleinen Parcours zu bewältigen (erst der Reiter, dann der Läufer). Dazwischen muss eine Gertenübergabe erfolgen.

Es ist zudem Pflicht, dass mindestens ein weihnachtliches Accessoire getragen wird.

Einsatz: 5€ pro Team.

 

Wer teilnehmen möchte, trägt sich bitte bis zum 11.12.2016 in die Liste am schwarzen Brett ein.

Wir würden uns freuen, wenn ihr zahlreich mitmacht!